Skip to content

Process TestLab: Wie viele Prozessfehler können Sie sich leisten?

April 14, 2011

Die Zeitschrift OBJEKTspektrum hat in ihrem aktuellen Themenspecial einen Beitrag über  Erkenntnisse aus 12 Monaten intensiver Test- und Validierungsarbeit im Process TestLab veröffentlicht.

Die Arbeit an Geschäftsprozessen verfolgt üblicherweise die besten Absichten und Ziele: die Optimierung der Unternehmensleistung, bessere Integration und Nutzung der IT Capabilities, Abbau von Schwachstellen u. v. m. Die Erfahrung zeigt aber auch, dass viele dieser guten Absichten durch Nebenwirkungen zunichte gemacht werden: Nur 18 % der Prozessprojekte erreichen die vorgegebenen  Ziele. Aufwendige technische und organisatorische Korrekturmaßnahmen nach der Prozess- und IT-Einführung sind zu einer Selbstverständlichkeit geworden und mit jeder Wiederholung sinken die Motivations- und Akzeptanzraten bei den Mitarbeitern. In diesem Beitrag werden auf Grundlage der Prüfungen des Process TestLab gezielt Ursachen und Auswirkungen von Prozessproblemen analysiert und Maßnahmen dargestellt, die eine frühzeitige und damit kostengünstige Fehlererkennung ermöglichen. […]

Den vollständigen Artikel als pdf finden Sie hier

No comments yet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s